Braakman Originale

Die 1950er Jahre waren eine sehr erfolgreiche Zeit in der Entwicklung der modernen Innenarchitektur in den Niederlanden und Pastoe war immer einer der Wegweiser. 1948 unternahm Cees Braakman (1917-1995), der künstlerische Leiter von Pastoe, eine Studienreise durch die Vereinigten Staaten, wo er sich mit den wegweisenden Entwürfen von charles&Ray Eames vertraut machte. Der junge Regisseur überzeugte den Vorstand, diese innovative Produktionsmethode zu übernehmen. Braakman wurde auch von den scharfen Designs von Designern wie dem finnischen Alvar Aalto beeinflusst. In seinem eigenen Land plädierte er für billige, benutzerfreundliche und flexible Möbel, die zu den kleinen Häusern der Holländer passten.

édiv style="text-align: links;">

German